Feuershows beim Kö-Park-Leuchten Augsburg

 

Zur Vorweihnachtszeit fanden verschiedenste Aktionen in der Augsburger Innenstadt und Altstadt statt: Von Tanzaufführungen lokaler Tanzstudios über Konzerte kleiner Bands, öffentlichen Walzertanz für die Passanten bis hin zu Eiskünstlern und unseren Feuershows.

Die besinnliche Vorweihnachtsatmosphäre wurde von zahlreichen Glühwein- und Essensständen, Windlichtern in der ganzen Stadt und einem tollen Beleuchtungskonzept am Königsplatz hervorgehoben!

 

Haupt-Organisatoren des "Kö-Park-Leuchten" waren das Stadtmarketing und die City Initiative Augsburg und der Hauptsponsor die Augsburger Stadtwerke swa. Was hatten wir uns gefreut, als wir gleich für mehrere Abende direkt am Kö-Park als Feuerkünstler gebucht wurden, fast vor unserer Haustür!

Wir waren frühzeitig vor Ort, um in aller Ruhe die Feuershow und unsere Auftrittsfläche mit den Feuertrommeln vorzubereiten.

Die Veranstaltungstechniker haben schließlich frühzeitig die Auftrittsfläche abgesperrt und mit Anbruch der Dunkelheit sammelte sich eine große Menschenmenge an, die mit Spannung auf den Beginn unserer Show wartete.

 

Im Dunkeln kam nun auch die außergewöhnliche Illumination am Augsburger Königsplatz zum Tragen: Buntes Licht aus Strahlern in allen Winkeln, magisch angeleuchtete Bäume und riesige Diskokugeln tauchten den Park in eine magische Atmosphäre! Im Video kann man gut sehen, wie diese Beleuchtung auch unsere Feuershow unterstützt hat und den ganzen Königsplatz auf einzigartige Weise in Szene setzte. Natürlich performten wir mit 110% Energie und brachten die Augsburger zum Strahlen!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0